eiko_icon Piepen Rauchmelder

Feuer EFH
Feuer
Zugriffe 1372
Einsatzort Details

Hamwarder Weg, Kollow
Datum 05.12.2019
Alarmierungszeit 18:54 Uhr
Einsatzbeginn: 18:57 Uhr
Einsatzende 20:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 6 Min.
Alarmierungsart Leitstelle Alarmempfänger/Sirene
Einsatzführer Abel, Thorsten; Eckert, Christian
Einsatzleiter Abel, Stephan
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kollow
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   LF 10  LF 8/6

      Einsatzbericht

      Am 05.12.19 ging um 18:54 Uhr ein Alarm bei uns ein. Laut Meldung aus der Leitstelle sollten in einem leerstehenden Haus die Rauchmelder piepen. 

      Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte der piepende Rauchmelder deutlich gehört werden, eine Rauchentwicklung war aber nicht zu erkennen. Nach einer ausgiebigen Erkundung entschieden wir uns mit Abstimmung der Polizei durch ein gekipptes Fenster an der Hausseite über die Steckleiter das Gebäude zu betreten. Ein Kamerad öffnete so von innen die Tür zum Wintergarten, sodass die Erkundung im inneren fortgeführt werden konnte. Auch hier wurde keine Rauchentwicklung festgestellt. Auch Hitzequellen konnten aufgrund des Absuchens der Räumlichkeiten mit der Wärmebildkamera ausgeschlossen werden.  
      Die Einsatzstelle wurde den mittlerweile eingetroffenen Hausbesitzern übergeben und wir rückten wieder ein um uns um 20:00 Uhr wieder einsatzbereit auf Wache zu melden.