Schornsteinbrand Reetdachhaus

Schornsteinbrand
Feuer
Zugriffe 394
Einsatzort Details

Königsstraße 36
Datum 21.09.2020
Alarmierungszeit 18:12 Uhr
Einsatzbeginn: 18:16 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 18 Min.
Alarmierungsart Leitstelle Alarmempfänger/Sirene
Einsatzführer Abel, Matthias; Eckert, Christian
Einsatzleiter Abel, Stephan
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Kollow
Feuerwehr Schwarzenbek
Feuerwehr Gülzow
Fahrzeugaufgebot   LF 10  LF 8/6  DL(A)K 23/12  LF 20/16  LF8/6  TLF 16/25  LF 8
Feuer

Einsatzbericht

Zu einem Schornsteinbrand in der Königstraße wurden wir heute um 18:12 Uhr alarmiert.

Beim Erkunden wurde bereits eine Verqualmung im Untergeschoss festgestellt. Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz ins Obergeschoss und kontrollierte dort mithilfe der Wärmebildkamera die Temperaturentwicklung. 
Parallel wurde bereits die Wasserversorgung aufgebaut und der Druckbelüfter in Stellung gebracht. Da die Temperaturen am Schornstein nicht im kritischen Bereich lagen,  waren keine weiteren Maßnahmen notwendig. 
Der ebenfalls alarmierte Schornsteinfeger kontrollierte den Schornstein und erklärte dass aufgrund der Bauart ein langsames anheizen notwendig ist, da der Schornstein erst warm werden muss bevor er richtig Abzieht. 
Unterstützt wurden wir durch die FF Gülzow und die FF Schwarzenbek die ebenfalls zahlreich und schnell an der Einsatzstelle waren. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder